Der ideale Whirlpool um sich Zuhause wohl zu fühlen

Aufblasbare Whirlpools erfordern, wie ihre dauerhafteren Kollegen, eine grundlegende Wartung, um das Wasser sauber und sicher zu halten. Im Gegensatz zu ihren hartschaligen Verwandten verfügt ein aufblasbarer Whirlpool über einen winzigen Filter, der leicht verstopft und häufig gereinigt werden muss. Spezielle Wartungskits für einen Whirlpool Aufblasbar sowie das häufige Lesen der Bedienungsanleitung statten Sie mit den erforderlichen Chemikalien und Fähigkeiten aus, um Ihre aufblasbare Entspannungszone zu pflegen.

1

Testen Sie den pH-Wert und die Alkalität des Whirlpoolwassers mit den mit dem Whirlpool gelieferten Testkits. Pool- und Spa-Artikel enthalten diese, wenn sie nicht in Ihrem Whirlpool-Set enthalten sind. Anweisungen variieren je nach Hersteller. Stellen Sie den pH-Wert und die Alkalität des Wassers nach Bedarf mit den im Wasserbalance-Kit enthaltenen Tabletten ein. Ein guter Zielbereich ist 7,4 bis 7,6 pH für einen aufblasbaren Whirlpool; Wenn der pH-Wert zu niedrig ist, kann das Vinyl beschädigt und die Wanne beschädigt werden. Überprüfen Sie den pH-Wert mindestens einmal pro Woche.

2

Desinfizieren Sie das Wasser, indem Sie einen Teil der Desinfektionslösung in die Wanne gießen, wie auf der Desinfektionsverpackung empfohlen. Reinigen Sie den Whirlpool vor jedem Gebrauch oder wöchentlich, wenn er nicht benutzt wird.

3

Entfernen Sie den Whirlpoolfilter mindestens einmal pro Woche, um ihn zu reinigen. Lesen Sie in der Bedienungsanleitung nach, wenn Sie sich nicht sicher sind, wo sich der Filter an Ihrem tragbaren Intex Pure Spa-Modell befindet. Es befindet sich normalerweise außerhalb der Wanne in Bodennähe oder neben der Heizeinheit. Der Filter befindet sich in einem Fach unter einem abnehmbaren Schraubverschluss. Reinigen Sie den Filter, indem Sie alle Rückstände mit einem Papiertuch abwischen und den Filter unter fließendes Leitungswasser halten. Überprüfen Sie den Filter, wenn Sie Schmutz wie Blätter oder Grasreste im Whirlpool bemerken. Tragbare Whirlpool-Filter verstopfen leichter als permanente Whirlpool-Filter und müssen regelmäßig gereinigt werden, um den ordnungsgemäßen Zustand der Whirlpool-Leitungen zu gewährleisten.

4

Entleeren Sie den Whirlpool alle drei bis vier Wochen, indem Sie die Anweisungen für Ihr tragbares Spa befolgen. Reinigen Sie das Innere des Whirlpools im leeren Zustand mit milder Flüssigseife, Wasser und einem feuchten Schwamm. Spülen Sie den Whirlpool gründlich mit einem Schlauch aus, bis keine Seifenblasen mehr sichtbar sind. Lassen Sie den Whirlpool vollständig trocknen, bevor Sie ihn falten und lagern. Andernfalls kann sich Schimmel oder Mehltau bilden. Füllen Sie die Wanne wieder auf, wenn Sie sie bald wieder verwenden, und wiederholen Sie den pH-Test- und Hygienevorgang.

Dinge, die Sie brauchen werden

Spitze

  • Tragen Sie Sandalen oder Schuhe, bis Sie in den Whirlpool gelangen, um Ihre Füße sauber zu halten und zu verhindern, dass Schmutz ins Wasser gelangt.